Kaufbegleitung


KURZBEURTEILUNG EINES KAUFOBJEKTS

Bei einer geplanten Investition in Anlageimmobilien kann es Sinn machen, vor einer umfassenden Due Diligence eine Kurzanalyse des Kaufobjekts durchzuführen. Mit geringem Kostenaufwand kann so geprüft werden, ob eine Kaufabsicht weiter verfolgt werden soll, und ob eine vertiefte Analyse Sinn macht. In diesem ersten Schritt der Kaufbegleitung untersuchen wir in aller Regel folgende Punkte:
 
Kaufpreisplausibilisierung  
Gebäudezustand (Grobanalyse)  
Erträge und Ertragspotenziale  
Entwicklungspotenziale  
Hinweise auf Altlasten (ohne Untersuchung)  
Grundbucheinträge (erste Einschätzung)  
   

In einem Bericht geben wir auch Empfehlungen zum weiteren Vorgehen ab. Macht eine vertiefte Prüfung Sinn (Due Diligence), führen wir diese auf Wunsch professionell durch. Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen rund um den Kauf von Anlageobjekten zur Verfügung.